Cellhire erobert den deutschen Markt: Büroeröffnung in München

Cellhire, Marktführer in der Bereitstellung von weltweiten mobilen Kommunikationslösungen, mit Niederlassungen in Grossbritanien, den USA, Japan und Frankreich eröffnet das zehnte internationale Büro in München.

Als Spezialist für Großveranstaltungen hat Cellhire bereits im Jahr 2006 anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft in enger Zusammenarbeit mit dem Netzbetreiber O2 Germany die weltweiten Medien, die Sponsoren, sowie die Servicepartner ausgerüstet.

Basierend auf dieser Erfahrung ist Cellhire eine Partnerschaft mit O2 Germany eingegangen, die es ermöglicht lokale oder internationale Mobillösungen sowohl kurz- als auch langfristig anzubieten.

Die deutsche Medien waren die ersten, die den Service von Cellhire benutzt haben, unter anderem bei der Fußball-Europameisterschaft 2008, um sich mit schweizerischen und österreichischen Linien zu ausrüsten, und kürzlich während den olympischen Spiele in Peking, um von den günstigen Preisen der lokalen Linien zu profitieren.

“Cellhire ist seinen Kunden immer sehr nahe gewesen. Durch die Eröffnung unseres Büros in München können wir die bereits bestehenden Beziehungen zu unseren deutschen Kunden festigen und ganz sicher viele neue Kunden gewinnen“ sagt Florence Schumacher, Geschäftsführerin der Firma Cellhire Deutschland GmbH.

2009 verspricht ein spannendes Jahr für das Team in München zu werden, dem bereits ein sehr netter Empfang von einigen deutschen Firmen bereitet wurde. Diese Firmen warten ungeduldig darauf die Angebote, Dienstleistungen und Einsparung durch Cellhire endlich testen zu dürfen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite: www.cellhire.de